Qualität

Abella-Früchte sind mit dem Siegel für integrierte Produktion versehen, welche Qualität, Sicherheit und Umweltschutz garantiert.
Unsere Produktion wird vermarktet, unter den Zertifizierungen Global-G.A.P, QS und GRASP.

 

Die integrierte Produktion entspricht den Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsanforderungen, welche der verantwortungsbewusste Verbraucher fordert.

 

Integrierte Produktion ist ein Qualitätsnahrungsmittelproduktionssystem mit Methoden, welche die menschliche Gesundheit und die Umwelt respektieren.

Abella garantiert den Schutz, der Umwelt, der Gesundheit des Verbrauchers, sowie der Landwirten durch den Einsatz modernster Produktions-, Vermarktungs- und Verarbeitungstechniken:

  • wir minimieren den Einsatz von Agrochemikalien und Düngemitteln in der Lebensmittelproduktion.
  • wir wenden Verfahren an, welche das landwirtschaftliche Ökosystem schützt und fördert, da die einheimische Flora und Fauna respektiert wird.
  • wir produzieren mit Techniken, welche die moderne Forschung einbezieht und wissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigt.
  • wir produzieren intensiv, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte zu erhöhen.
  • wir arbeiten an einem ehrgeizigen Plan zur Reduzierung von Pestiziden und Düngemitteln, wobei die Verwendung von biologischen Bekämpfungsverfahren, und nicht synthetischen Ursprungs, absoluten Vorrang hat. Somit ermöglichen wir das Niveau, NULL Rückstände in unseren Früchten vorweisen zu können..

Lebensmittelsicherheitsprotokolle im Anbau:

Lebensmittelsicherheitsprotokolle im Handling Center:

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies